Karten-Vorverkauf

Erstmals gibt es für unser Tanzturnier am 24. Februar 2018 in Meudt einen Karten-Vorverkauf. Dieser findet am Donnerstag, dem 1. Februar 2018 von 19 bis 20 Uhr, im Gemeinderaum an der Turnhalle in Kaden statt. Maximal können 4 Karten pro Person erworben werden.

Trainigslager der TG Dance Academy

Am letzten Wochenende verbrachten unsere Mädels der Tanzgruppe Dance Academy zwei gemeinsame Tage in Bonn. Voller Motivation bezogen sie am Samstagmorgen ihre Zimmer der gebuchten Unterkunft. Bereits früh morgens begann der erste Trainingstag, der am Abend bei einem gemeinsamen Abendessen bei „Hans im Glück“ und auf dem schönen Weihnachtsmarkt in Bonn endete. Auch am zweiten Tag hieß es dann trainieren bis zum Nachmittag, wonach alle in ihren wohlverdienten Sonntagabend entlassen wurden.

Förderung der TG Dance Academy durch Sebastian-Stahl-Stiftung

In der letzten Woche durfte unsere Tanzgruppe Dance Academy Herrn Andreas Stahl von der Sebastian-Stahl-Stiftung auf ihrem Training empfangen. Die Stiftung unterstützt in Erinnerung an Sebastian und in seinem sein Vermächtnis die verschiedensten Projekte im Bereich Sport und Bildung. Unsere Tänzerinnen freuten sich riesig über die großzügige Förderung, die in die neuen Kostüme und Requisiten für ihren Showtanz 2018 fließen wird. Wir möchten uns noch einmal rechtherzlich bei Familie Stahl dafür bedanken, dass die Wahl auf uns gefallen ist. Weiterhin wünschen wir der Sebastian-Stahl-Stiftung ganz viel Erfolg bei ihren zukünftigen Projekten!

Weitere Informationen über die Sebastian-Stahl-Stiftung und die verschiedenen Projekte finden Sie hier: https://www.sebastian-stahl-stiftung.de

Gelungener Saison-Abschluss auf dem 6. RLP-Tanzsportpokal 2017 in Koblenz

Am vergangenen Samstag, dem 21. Oktober 2017, fand in Koblenz der 6. Rheinland-Pfälzische-Tanzsportpokal des Landesverbandes für Spielmannswesen RLP e.V. statt. In der „Kategorie 402: Showtänze/Thementänze bzw. Freestyle mit Hebefiguren“ starteten unsere drei ältesten Tanzgruppen Dance Company (Trainerin: Ines Puhla), Dance Sensation (Trainerin: Jennifer Müller) und Dance Academy (Trainerin: Theresa Fein) und bestritten hiermit gleichzeitig ihren letzten Auftritt mit den diesjährigen Showtänzen. Die TG Dance Company zeigte zum letzten Mal ihren Tanz „High Voltage – Unter Strom“, die TG  Dance Sensation ihre Showdarbietung „Ninjas – Die Kämpfer des Phönix“ und die TG Dance Academy ihren Showtanz „Im Bann der Dämonen“.

Obwohl wie so oft in allen drei Tanzgruppen aufgrund von Ausfällen spontan umgestellt und umgeplant werden musste, fiel die Siegerehrung mehr als positiv aus. Alle drei Gruppen erhielten eine Goldmedaille und konnten sich so für die German-Dance-Trophy 2018 qualifizieren. Besonders freuten sich unsere Mädels der Dance Academy, denn sie konnten mit einer Höchstpunktzahl von 0,567 den Tanzsportpokal mit nach Hause nehmen und können sich nun Rheinland-Pfalz-Meister 2017 nennen. Nur knapp dahinter landete unsere Dance Sensation mit 0,767 und ist somit Vize-Meister.

 

Tanzturnier in Mengerskirchen

Dance Sensation + Dance Academy

Am 27.05.2017 fand wohl der chaotischste Auftritt der Tanzgruppe Dance Sensation im Schloß in Mengerskirchen statt. Es mußten kurzfristige Ausfälle durch verletzte und kranke Tänzerinnen verzeichnet werden. Bei 30 Grad wurde im Freien also alles umgestellt auf nur 18 Tänzerinnen. Kaum war das geschafft, erfuhr die Gruppe um Trainerin Jennifer Müller das einige Gruppen beim Veranstalter des Turniers kurzfristig abgesagt hatten und die Zeit knapp wurde. Kurzerhand mussten wir also noch eine Tänzerin ausplanen die erst später von der Arbeit dazu kommen sollte und entschieden uns auch auf die Perücken zu verzichten um Zeit zu sparen. Trotz alledem zeigten die Mädels mit nur 17 statt 21 Tänzerinnen einen tollen Auftritt und die Freude war groß als der Veranstalter bei der Siegerehrung bekannt gab, dass gleich 3 Gruppen auf Platz 3 waren. Wir durften wir uns zusammen mit der Tanzgruppe TG Moonlight Rothenbach und der Tanzgruppe Fascination, SV blau-weiß Helferskirchen den 3. Platz teilen! Ebenfalls musste unsere Tanzgruppe Academy (Trainerin Theresa Fein) einige Ausfälle verzeichnen und umstellen. Sie starteten direkt als erste Gruppe in der Wertung. Mit ihrer einwandfreien Darbietung konnten sie die Jury überzeugen und landeten auf dem 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

„Mein Herz tanzt“ – Tanzturnier des Royal Ballett des SV Elz

Am Samstag, dem 06. Mai 2017, waren unsere Showtanzmädels der Tanzgruppen Dance Academy und Dance Sensation zu Gast auf dem Tanzturnier „Mein Herz tanzt“ des Royal Ballett des SV Elz. Beide Formationen mussten mit mehreren Ausfällen ihre Spontanität unter Beweis stellen und die Tänze kurz vor dem Auftritt umstellen.

Unsere Dance Academy tanzte an diesem Tag mit drei Tänzerinnen  weniger und zeigte trotzdem eine tolle Vorstellung ihres Tanzes „Im Bann der Dämonen“. Für ihre Leistung wurden sie am Ende mit dem 4. Platz der Gesamtwertung belohnt.

Auch unsere Tänzerinnen der Dance Sensation zeigten ihr Können. Sie tanzten mit zwei Tänzerinnen weniger und zwei Ersatztänzerinnen, wovon eine erst kurzfristig den Tanz erlernt hat. Ihre solide Darbietung des Tanzes „Ninjas – Kämpfer des Phönix“ wurde mit dem 7. Platz der Gesamtwertung ausgezeichnet.

2. & 3. Platz auf dem Kinder- und Jugendturnier „Mein Herz tanzt“ des Royalballett Elz

Am Samstag waren die Tanzgruppen „Dream Dancers“ (Trainerinnen Julia Schönberger und Julia Vosen) und „Dance Company“ (Trainerin Ines Puhla) zu Gast auf dem Kinder- und Jugendtanzturnier „Mein Herz tanzt“ des Royalballett Elz.

Bereits um 12 Uhr startete die Kategorie Kinder. Direkt als 1.Programmpunkt von 8 in der Wertung präsentierten die Dream Dancers ihren aktuellen Showtanz „Mäuse“. Nach der Kinder-Kategorie gab es auch schon gleich die Siegerehrung. Die Freude war groß, als es hieß „Der 3.Platz geht an die Dream Dancers“.

Kurz danach startete die Kategorie Jugend mit 13 Gruppen in der Wertung. Als Startnummer 4 zeigte unsere Tanzgruppe Dance Company ihren diesjährigen Showtanz „High Voltage – Unter Strom“. Sie zeigten trotz Umstellen einen gelungenen Auftritt. Am Ende war die Freude riesig, als „2.Platz“ auf der Urkunde stand.

Ein rundum gelungener Nachmittag für unsere Kinder- und Jugendgruppe!

An dieser Stelle möchten wir mal ein großes Lob an unsere Trainer loswerden:
Vielen Dank für die viele Arbeit und Zeit die ihr mit und für die Kinder investiert!